Donzdorf & Ausflugsziele

Donzdorf verkehrsgünstig zwischen Stuttgart (50km), Ulm (40 km.) und Göppingen (12km) liegt inmitten der attraktiven Urlaubsregion Albtrauf. Malerisch im Lautertal am Fuße der Schwäbischen Ostalb locken in der Umgebung der Simonsbachstausee und der Messelsberg. Historische Sehenswürdigkeiten wie barocke Kirchen, Kapellen sowie das märchenhafte Schloss Donzdorf sind nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt.

Das im Renaissancestil erbaute Schloss Donzdorf - Wahrzeichen der Stadt und zugleich Sitz der Stadtverwaltung – bietet Führungen und lockt mit Ausstellungen. Der ursprünglich barocke und heute englische Landschaftsgarten im Schlosspark lädt zum Wandeln und Entspannen ein.

 

Stadttour

Nach der Schlossbesichtigung empfiehlt sich eine kleine Stadttour rund um die St. Martius-Kirche oder ein Besuch der Burg Ramsberg. Informationen: http://www.donzdorf.de/kultur-freizeit/tourismus-freizeit/sehenswuerdigkeiten.html

Klein Paris - Donzdorfer Fasnet

Nach „Klein Paris“, wie Donzdorf während der "Donzdorfer Fasnat“ genannt wird, strömen jährlich zehntausende Besucher. Neben diesem Spektakel sind auch der Schlossgartentag, das Stadtfest oder die verschiedenen Wochen- und Krämermärkte einen Besuch wert. Für ein vielfältiges Kulturprogramm sorgt der Kulturring Donzdorf. Informationen unter Kultur & Freizeit: http://www.donzdorf.de/startseite.html

 

 

Welt der Sterne

Einblicke in die Welt der Sterne gewährt die Messelbergsternwarte – eine der größten Sternwarten Süddeutschlands. Bei wolkenlosem Himmel macht das große H-Alpha-Teleskop phantastische Aufnahmen von der Sonne und ihren umliegenden Planeten, während ein Experte die Aufnahmen erklärt. Informationen: http://www.sternwarte-donzdorf.de/

Heißluftballonfahrt

Für einen wahren Höhenflug sorgen die Fahrten mit dem Heißluftballon mit Blick über die traumhafte Landschaft der Schwäbischen Alb mit ihren Tälern, Wäldern und Wacholderheiden. Informationen und Buchungen unter 07162/929706

 

 

Wandern

Quasi direkt vor der Haustür beginnt der Albtrauf.

Seine mächtige, 200 km lange Felskante trennt das Hochplateau der rauen Alb von den Obstbaumkulturen des Albvorlandes. Er ist das Herzstück des Geoparks Schwäbische Alb, ein von der UNESCO ausgezeichnetes Welt-Naturerbe, das einen Einblick in 200 Millionen Jahre Erdgeschichte gibt. Seine einzigartige landschaftliche Schönheit und sein kultureller Reichtum inspirieren und verzaubern. Informationen: http://www.schwaebischealb.de/Erlebniswelten/Albtrauf

 

 

 

Egal ob gemütlich oder anspruchsvoll die Umgebung bietet Spaziergängern und Aktivurlaubern vielfältige Wanderwege. Informationen: http://www.donzdorf.de/kultur-freizeit/tourismus-freizeit/heissluftballon.html

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Becher Gastro GmbH 2016 - 2017